400 Volt Kühlmittelpumpe

Anschluss elektrisch Pumpe 400 Volt
Anschluss dreiphasig

Die meisten in der Metallindustrie bzw. dem metallverarbeitendem Gewerbe gebräuchlichen Werkzeugmaschinen arbeiten mit einer Betriebsspannung von 400 Volt (3 Phasen Drehstrom, früher 380 Volt). Die in diesen Maschinen verwendeten Kühlmittelpumpen verwenden in der Regel die selbe Spannung wie die Werkzeugmaschine. Seltener werden diese mit einphasiger Spannung in Höhe von 230 Volt (früher 220 Volt) betrieben – hier handelt es sich meist um kleinere Bandsägen oder Bohrmaschinen.

Der Abbildung können Sie den elektrischen Anschluss einer dreiphasig (380 / 400 Volt) betriebenen Kühlmittelpumpe entnehmen. Man unterscheidet generell die Anschlussarten “Dreieck” und “Stern” (*). Eine als Ersatz für eine defekte Pumpe zu installierende neue Pumpe schließen Sie natürlich so an wie die alte. Tipp: machen Sie vor der Demontage der alten Pumpe Fotos (z.B. mit dem Handy) von dem elektrischen Anschluss, um eine korrekte elektrische Installation der neuen Kühlmittelpumpe zu gewähleisten. Meist sind die Leitungen farbig markiert, was die Zuordnung erleichtert.

Die von uns vertrieben Kühlmittelpumpen sind sowohl in 400 Volt (Drehstrom) als auch in 230 Volt (einphasig) erhältlich. Während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop wählen Sie einfach die gewünschte Betriebsspannung. Wir haben stets alle Pumpen sowohl in 400 als auch in 230 Volt an Lager und versenden diese standardmäßig und ohne Mehrkosten für Sie via Express. Bestellen Sie vor 16.00 Uhr, so ist in 99% aller Fälle die georderte Ware innerhalb Deutschlands bereits am nächsten Tag vor 11.00 Uhr bei Ihnen.

Eine Ausnahme bilden die Tauch-Pumpen der Baureihe ES. Diese sind für kleinere Werkzeugmaschinen konzipiert und nicht in 400 Volt erhältlich. Wir liefern diese Pumpen in 230 Volt, alternativ und auf Anfrage auch in 24 oder 48 Volt.

Für den US-Amerikanischen Markt halten wir zudem alle Pumpen in den dort gebräuchlichen Spannungen vor. Diese sind 208 – 240 Volt (dreiphasig), 220 – 240 Volt (einphasig), 480 Volt (dreiphasig) und 575 Volt (dreiphasig). Auch diese Pumpen sind sofort lieferbar.

Andere Spannungen können wir auf Anfrage fertigen, diese sind naturgemäß nicht vorrätig, die Lieferzeiten entsprechend länger.

Eine Antwort und Erklärung auf die Frage, ob man eine 380-Volt-Pumpe auch an 400 Volt betreiben kann, finden Sie in diesem Artikel: 380 Volt Pumpe an 400 Volt

(*) Wikipedia-Artikel zu Dreieckschaltung: https://de.wikipedia.org/wiki/Dreieckschaltung und Sternschaltung https://de.wikipedia.org/wiki/Sternschaltung