Pumpe Metallbandsäge

Austausch-Pumpe für Metall-Bandsägen

In der Regel bedeutet es den Stillstand der Produktion, wenn die Kühlmittelpumpe einer Metallbandsäge ausfällt. Wir können Ihnen schnell Ersatz liefern und haben in unserem Lager für etwa 99% aller gängigen Bandsägen die richtige Pumpe vorrätig. Die Lieferung erfolgt bei uns immer per Overnight Express. Bestellen Sie eine Pumpe vor 15.00 Uhr bei uns, können Sie mit der Lieferung am Folgetag vor 12.00 Uhr rechnen. In Deutschland funktioniert das annähernd immer und meistens auch im benachbarten europäischen Ausland.

Zwei Typen Kühlmittelpumpen des Herstellers SAP wie sie in Metallbandsägen zum Einsatz kommen
Zwei Kühlmittelpumpen des italienischen Pumpen-Herstellers SAP, das linke Modell ist als Eintauchpumpe, das rechte als Tauchpumpe ausgeführt.

Kühlmittelpumpen dienen dazu, Kühlflüssigkeit aus einem Tank an die Wirkstelle der Werkzeugmaschine zu fördern. Sie kühlen und schmieren nicht nur das Werkzeug, sondern auch das Werkstück. Fällt die Kühlung aus, bedeutet dies eine schnelle Überhitzung sowohl von Werkzeug als auch von Werkstück. Die Folge ist im Falle einer Metallbandsäge ein stumpfes Sägeblatt und ein wahrscheinlich unbrauchbares Werkstück.

Unsere Pumpen werden in Italien vom Pumpen-Spezialisten SAP hergestellt. Sie sind robust und für den industriellen Einsatz geeignet und zeichnen sich durch ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Ob es sich um eine kleine Bandsäge oder eine große, vollautomatischen Bandsägeautomaten handelt: Wir haben allermeistens die richtige Pumpe auf Lager. In unserem Shop finden Sie technische Informationen und Diagramme für unsere Pumpen, sodass Sie schnell das richtige Modell finden. Sollten Sie dennoch einmal unsicher sein, ob eine Kühlmittel-Pumpe für ihre Metall-Bandsäge auch geeignet ist, dann kontaktieren Sie uns bitte – rufen sie uns unter der Telefonnummer 04604 – 999 984 0 an oder schicken Sie uns eine E-Mail: kontakt@kuhlwasserpumpen.de. Wir werden Ihnen mit Sicherheit weiterhelfen können.

Vorteile unserer Pumpen (Metallbandsäge)

Ein großer Vorteil unserer Kühlmittelpumpen besteht darin, dass es sich um Niederdruckpumpen handelt. Diese nehmen aufgrund der definierten, relativ hohen Fertigungstoleranzen keinen Schaden, sollten Sie einmal trocken laufen. Außerdem können unsere Pumpen im Betrieb druckseitig maximal (100%) gedrosselt werden – etwa über ein mechanisches Absperrventil. Das ist auch über längere Zeit möglich und macht die Arbeit an der Maschine dadurch flexibler.

Beim Pumpenrad, welches im Fuß der Pumpe untergebracht ist, handelt es sich um ein Niederdruckrad mit einer definierten Toleranz. Deshalb ist es für die Pumpen kein Problem, sollte die Kühlflüssigkeit mit kleineren Spänen oder anderen Verunreinigungen durchsetzt sein. Das Grobfilter im Ansaugtrakt der Pumpe kümmert sich ohnehin um größere Späne und filtert diese heraus.

Auch ist es vorteilhaft, dass beide Wellenlager über dem Flüssigkeitsspiegel im Pumpenkopf angeordnet sind. So kommen sie nicht in Kontakt mit der Kühlflüssigkeit. Das Pumpenrad selbst läuft frei, weshalb es keine austauschbaren Lagerteile gibt. Auch der Elektromotor der Pumpe ist über dem Flüssigkeitsspiegel angeordnet. Bei Tauchpumpen ist das natürlich anders; sie sind speziell ausgeführt und werden von der Kühlflüssigkeit komplett umschlossen – deswegen heißen sie ja auch Tauchpumpen, die nur teilweise eingetauchten Pumpen werden deshalb als Eintauchpumpen bezeichnet.

Alle unsere Pumpen sind ferner für jede Metallbandsäge, welche an 400 Volt oder mit 230 Volt betrieben wird, geeignet. Zusätzlich können wir Sonderspannungen und Ausführungen anbieten, welche z.B. für die gängigen Betriebsspannungen auf dem US-amerikanischen Markt geeignet sind.